Grauer Star (Katarakt)

Beim Katarakt (Grauer Star) wird die eigentlich klare Augenlinse trüb was dazu führt das einfallendes Licht nicht mehr gebündelt auf den Brennpunkt der Netzhaut geworfen wird sondern gestreut eintritt. Das bringt eine getrübte und unscharfe Sicht mit sich. Ursachen für die Erkrankung am Grauen Star (Katarakt) sind vielseitig, der häufigste Grund ist jedoch der Alterungsprozess der natürlichen Augenlinse. Die Diagnose fällt vergleichsweise einfach aus da Sie sich sehr gut mit einer Spaltlampenuntersuchung durchführen lässt.

Operation des Grauen Star

Bei der sogenannten Katarakt-Operation (Grauer Star Operation) wird die vorhandene Augenlinse bei einen chirurgischen Eingriff entfernt und durch eine exakt an die benötigte Sehstärke angepasste Kunstlinse ersetzt. Da die Katarakt OP (Grauer Star OP) die am häufigsten durchgeführte Augenoperation überhaupt ist besteht auf diesem Gebiet ein enormer Erfahrungsvorsprung. Diese Tatsache gestaltet den Eingriff besonders Risikoarm.

Kunstlinsen

Informieren Sie sich über die Implantation von künstlichen Augenlinsen.

Haben Sie Fragen zu diesem Thema? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Sollten Sie weitere Informationen zu diesem Thema benötigen oder Fragen zum genauen Behandlungsablauf haben sprechen Sie und bitte darauf an! Wir stehen Ihnen immer gerne zur Seite wenn es darum geht Sie auch schon im Vorfeld einer Behandlung optimal aufzuklären. Nutzen Sie das folgende Formular um einen Termin mit uns zu vereinbaren (Bitte wählen Sie die Datum und Uhrzeit immer während unserer Öffnungszeiten). Wir werden uns so bald wie möglich bei Ihnen zurückmelden um Ihnen den gewünschten Praxisbesuch zu bestätigen oder gemeinsam mit Ihnen einen alternativen Termin abstimmen.

Sprechzeiten

Montag - Dienstag:
08.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00


Mittwoch:
08.00 - 13.00 | Der Nachmittag ist für Operationen reserviert


Donnerstag:
08.00 - 12.00 | 14.00 - 18.00


Freitag:
08.00 - 13.00

OBEN